Abschlussklasse

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auf dieser Seite findet ihr alle Informationen rund um euren Abschluss (ZP, Abschlussfeier, …)

Zentrale Prüfung 10

Wieso wird das in diesem Jahr Ersatz-ZP genannt? Wegen Corona ist es in diesem Jahr so, dass in NRW nicht alle Schülerinnen und Schüler dieselben Aufgaben bekommen, sondern jede Schule erstellt eigene ZPs. Das hat den Vorteil, dass man als Lehrkraft die Themen nehmen kann, die man im Unterricht gut vorbereitet hat. Zeiten und Umfang der ZPs werden nicht geändert. Die ZPs werden wie eine Klassenarbeit gewertet.

Geänderte Termine für ZP:

Deutsch Dienstag, 12. Mai 2020
Englisch Donnerstag, 14. Mai 2020
Mathematik Dienstag, 19. Mai 2020

Prüfungsbeginn: Bei jedem Kurs etwas anders, damit sich wegen Corona die Kurse nicht draußen treffen

Wenn jemand wegen Krankheit an einem Termin nicht kommen kann, dann brauchen wir ein ärztliches Attest.

Ablauf der Ersatz ZP

Informationen zum Ablauf der Prüfung.

Mehr…

Für G-Kurse:   

Deutsch:      
145 Minuten (125 Min. + 10 Min. Orientierung + 10 Min. Aufgabenauswahl für Teil 2)

Englisch:       
100 Minuten (90 Min. + 10 Min. Orientierung)

Mathematik:
100 Minuten (90 Min. + 10 Min. Orientierung)

Für alle Fächer sind zwei Prüfungsteile vorgesehen. Der 1. Prüfungsteil ist spätestens nach den folgenden Zeiten abzugeben:

Deutsch und Mathematik:  nach 40 Minuten (30 Min. + max. 10 Min. Orientierung)

Englisch: nach 20 Minuten

Nach Abgabe des ersten Prüfungsteils kann sofort die Bearbeitung des zweiten Prüfungsteils beginnen. Wenn ein Kurs z.B. um 9.00 Uhr anfängt, dann ergeben sich folgende Zeiten:

Deutsch: 
1. Teil: 9.00 – max. 9.40 Uhr                      2. Teil: 9.40 – 11.25 Uhr

Englisch:
1. Teil: 9.00 – ca. 9.20 Uhr                          2. Teil: 9.20 – 10.40 Uhr

Mathematik:
1. Teil: 9.00 – max. 9.40 Uhr                      2. Teil: 9.40 – 10.40 Uhr

Für E-Kurse:    

Deutsch:
170 Minuten (150 Min. + 10 Min. Orientierung + 10 Min. Aufgabenauswahl für Teil 2)

Englisch:
130 Minuten (120 Min. + 10 Min. Orientierung)

Mathematik:    
130 Minuten (120 Min. + 10 Min. Orientierung)

Für alle Fächer sind zwei Prüfungsteile vorgesehen. Der 1. Prüfungsteil ist spätestens nach den folgenden Zeiten abzugeben:

Deutsch und Mathematik: nach 40 Minuten (30 Min. + max. 10 Min. Orientierung)

Englisch: nach 20 Minuten

Nach Abgabe des ersten Prüfungsteils kann sofort die Bearbeitung des zweiten Prüfungsteils beginnen. Also ergeben sich folgende Zeiten, wenn ein Kurs z.B. um 9 Uhr anfängt:

Deutsch:
1. Teil: 9.00 – max. 9.40 Uhr                      2. Teil: 9.40 – 11.50

Englisch:
1. Teil: 9.00 – ca. 9.20 Uhr                          2. Teil: 9.20 – 11.10 Uhr

Mathematik:
1. Teil: 9.00 – max. 9.40 Uhr                      2. Teil: 9.40 – 11.10 Uhr


Hilfsmittel

Deutsch: Wörterbücher, die zur Einsichtnahme im Prüfungsraum bereit liegen.
Englisch: Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.
Mathematik:Zirkel, Geodreieck, wissenschaftlicher Taschenrechner (alle Speicher müssen gelöscht sein), Formelsammlung (wird durch die Schule gestellt).

Täuschungsversuche

  • Bedient sich ein Prüfling unerlaubter Hilfsmittel, so wird dies als Täuschungsversuch gewertet (§ 36 APO-SI).
  • Die Benutzung oder die Mitführung elektronischer Kommunikationsmittel oder Geräte zur Speicherung von Daten (Handys, Smartphones, Pocket-PCs, MP3-Player u. Ä.) im Prüfungsraum – auch im ausgeschalteten Zustand – ist nicht gestattet und kann als Täuschungsversuch
    (APO-S I § 38.2) gewertet werden.
Weniger…

Genaue Zeiten der ZP

Hier die genauen Zeiten, wann jeder Kurs für die ZP zur Schule kommen muss. Die Zeiten sind anders als im normalen Unterricht, also genau nachschauen!

Das Händewaschen und das Abfragen der Symptomfreiheit zu Beginn ist sehr wichtig. Dafür planen wir ca. 15 Minuten ein. Dann kann jeder auch noch einmal in Ruhe durchatmen.  Deshalb beginnt die ZP offiziell erst nach diesen 15 Minuten, wenn alle Schüler konzentriert auf ihren Plätzen sitzen.  

Fügen Sie hier den erweiterten Text ein.

Weniger…

Entlassfeier

Liebe Schülerinnen und Schüler der 10,
liebe Eltern der Jahrgangsstufe 10,

alle ahnen bestimmt schon, was ich jetzt schreiben muss: Die geplante Entlassfeier am Mittwoch, dem 17. Juni kann so nicht stattfinden wegen Corona. Mehr…

Wie sollen wir stattdessen euren so wichtigen Abschluss gestalten?

Mit Sicherheit werden wir euch nicht nur die Zeugnisse per Post schicken. Wir müssen eine andere Lösung finden, und da würde ich gerne eure und Ihre Ideen miteinbeziehen.

Wir müssen auf jeden Fall in die Richtung denken, dass wir alle 4 Klassen getrennt voneinander verabschieden, anders geht es nicht.

Doch auch hier stellen sich noch viele Fragen:
Mit Eltern, ohne Eltern?
Wo?
Möchtest du einzeln mit deinen Eltern zusammen dein Zeugnis bei deiner Klassenleitung und der Schulleitung bekommen?
Oder möchtest du lieber mit ein paar von deinen Klassenkameraden das Zeugnis überreicht bekommen, dafür ohne deine Eltern?

Ihr seht, alles dreht sich darum, dass nicht viele Personen auf einmal an einem Ort sind, sodass 1,5 m Abstand gewahrt werden kann.

Jetzt bin ich gespannt, was ihr bzw. Sie für Ideen habt. Tauscht euch aus – ich freue mich über eure / Ihre E-Mails.

Ob der 17. Juni nach wie vor der Entlasstag sein wird, kann ich leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Viele Grüße

S. Klein-Mach            

Weniger…